LuxembourgGroupFull timeFinance & Controlling
ID: G20012201
Print

Group Tax Manager (m/w/d)

SaarGummi Group consists of SaarGummi Automotive, SaarGummi Construction and SaarGummi Neo. SaarGummi Automotive is one of the leading manufacturers of innovative, technologically high-quality body sealing systems for the automotive industry. SaarGummi Construction produces and sells sophisticated rubber-based solutions worldwide, primarily for the construction sector. With a total of 7,100 employees, the company operates worldwide at locations in Europe, Asia, North and South America.

Für die “CQLT SaarGummi Technologies S.à r.l.“ suchen wir einen Group Tax Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützen unserer internationalen Tochtergesellschaften und Betriebsstätten bei operativen Steuerfragestellungen mit Fokus auf internationale Aspekte
  • Analyse verschiedener Ertragssteuerfragen aus internationaler Steuerperspektive
  • Unterstützung bei der Optimierung der Konzernstruktur und durchführen der Steuerplanung und Kapitalerhaltungsmaßnahmen
  • Betreuen bei steuerlichen internationalen Außen- und nationalen Betriebsprüfungen
  • Überwachung der Internationalen Verrechnungspreise der Gruppe (weltweite Steuervergleiche)
  • Weiterentwicklung von Verrechnungspreiskonzepten, einer Verrechnungspreisrichtlinie und Koordination der Verrechnungspreisdokumentation
  • Unterstützen bei der Ermittlung latenter und effektiver Steuern nach IFRS
  • Steuerreporting, -controlling und -berechnung für die Monats- und Jahresabschlüsse, sowie Validierung von Budget / Forecast
  • Konzeptionieren und Durchführen von internen Schulungen
Ihre Qualifikationen:
  • Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Steuern in Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Berufsqualifikation sowie idealerweise erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungs-, Steuerberatungsgesellschaft oder einer internationalen Konzernsteuerabteilung
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung im Prozess- und Projektmanagement
  • Hands-on Mentalität, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, teamorientierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen
Unser Angbot:
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem dynamischen und engagierten Team, sowie Mitarbeit in einer internationalen Unternehmensgruppe
  • Unterstützung bzw. Chance für die Weiter- bzw. Karriereentwicklung in einer international tätigen Unternehmensgruppe
  • Flache Hierarchien, eine persönliche Unternehmenskultur, in der jeder Einzelne zählt

Die Herausforderung reizt Sie?
Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: christina.treitz@saargummi-career.com

oder per Post an:
CQLT SaarGummi Technologies S.à r.l., 9, Op der Koop, L-5544 Remich

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Treitz, Tel. 00352 266668 26 gerne zur Verfügung.

HR reference

Christina Treitz

sealing the future.